WANDERFÜHRER BIRGITTENWEG

Die bis heute faszinierende Frau – Birgitta Birgersdotter von Schweden – empfing immer wieder Himmelsbotschaften, die ihr ein direktes Zwiegespräch mit Jesus ermöglichten. Sie traf sich mit dem Papst, lebte am schwedischen Königshaus als Hofdame und beriet andere europäische Königinnen. Eine Konstante in Birgittas Leben war das Pilgern. So durchschritt sie halb Europa.

Eine Reise führte sie, zusammen mit ihrem Ehemann, von Schweden über Norddeutschland nach Santiago de Compostela. Diese Route, die das Paar 1341 mutmaßlich genommen hat, wurde rekonstruiert und ist heute als Pilgerweg gekennzeichnet. Auf diesem Weg ist es möglich, in drei Wochen – mit 21 Tagesetappen – vom schwedischen Lund nach Schwerin zu laufen.

Pilgern ist eine segensreiche Wanderung. Deshalb finden sich in diesem Buch alle Informationen rund um die Reise, zu Übernachtungen und zur Geschichte der Kirchen vereint mit Gebeten und Meditationen für den Weg.

WANDERFÜHRER «PILGERWEG DER BIRGITTA»

Wanderführer Pilgerweg der Birgitta

Ellen Nemitz / Sandra Pixberg

«Pilgerweg der Birgitta»
Von Lund über Rügen nach Schwerin auf dem Jakobsweg

ISBN: 978-3-941681-57-6

Das NDR Nordmagazin berichtete am 06. Juni 2020 über dieses Projekt:
Pilgerführer: Vom schwedischen Lund bis nach Schwerin
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Pilgerfuehrer-Vom-schwedischen-Lund-bis-Schwerin,nordmagazin74354.html

Der Pilgerführer ist für 14,95 € unter anderem erhältlich über das Pfarramt in Altefähr, die Stralsunder Bücherstube Lorenz und die Touristeninformation Stralsund.

Die GPS-Daten für den Pilgerweg der Heiligen Birgitta erhalten Sie zum kostenlosen Download hier als Gesamtpaket oder einzeln für die 21 Etappen von Lund nach Schwerin – mit zwei Varianten auf der Insel Rügen:

00 Anreise mit der Bahn
01 Lund Dalby
02 Dalby Börringekloster
03 Börringekloster Trelleborg
04 Mukran Sassnitz
05 Sassnitz Bergen
VARIANTE: 04V Mukran Sagard, 05V Sagard Bergen
06 Bergen Zudar
07 Zudar Gustow
08 Gustow Altefähr
VARIANTE: 06V Bergen Swantow, 07V Swantow Frankenthal, 08V Frankenthal Altefähr
09 Altefähr Stralsund und 09 Stralsunder Stadtrundgang
10 Stralsund Krummenhagen
11 Krummenhagen Richtenberg
12 Richtenberg Tribsees
13 Tribsees Tessin
14 Tessin Laage
15 Laage Rheinshagen
16 Rheinshagen Güstrow
17 Güstrow Bützow
18 Bützow Baumgarten
19 Baumgarten Tempzin
20 Tempzin Müsselmow
21 Müsselmow Schwerin

AKTUELLER HINWEIS (11. Mai 2020)

Die schwedische Reederei Stena Line wird die Fährverbindung Sassnitz-Trelleborg dauerhaft schließen. Mit der Königslinie fällt Deutschlands schnellste Fährverbindung nach Schweden weg. Die traditionsreiche Königslinie zwischen Rügen und Südschweden bestand seit 1909. Als Ausweichmöglichkeit kann nun die Verbindung zwischen Rostock und Trelleborg genutzt werden.

DANK DER AUTORINNEN ELLEN NEMITZ UND SANDRA PIXBERG

«Unser besonderer Dank gilt Marion von Brechan, Heike Seelenbinder und Norbert Rösler für ihre tatkräftige und ideele Unterstützung des Pilgerreiseführers. Ebenfalls möchten wir uns bei Bernd Lohse, dem Pilgerpastor der Nordkirche, bedanken, der das Projekt vom ersten Tag an gedanklich und praktisch begleitet hat. Auch danken wir Wilhelm Reichel, Detlef Gehring und Kersten J. Koepke für die sorgfältig recherchierten Routenführer, die für uns eine wertvolle Grundlage darstellen.

Zudem gilt unser herzlicher Dank Dr. Alexander Badrow, in seiner Eigenschaft als Vorsitzendem der Ostdeutschen Sparkassenstiftung und auch als Oberbürgermeister der Hansestadt Stralsund, für seine Unterstützung. Desweiteren danken wir Markus Berberich und Koyka Stoyanova von der Rügener Insel Brauerei ganz herzlich für die Verlagssuche und die Übernahme der Layout- und Druckkosten des Buches. Ohne sie alle wäre dieses Buch eine schöne Idee geblieben. Danke.»

Mit freundlicher Unterstützung der

Ostdeutsche_Sparkassenstiftung

KONTAKT   pilgern.birgittenweg@gmail.com