PILGERPASS DER NORDKIRCHE

pilgerpassEin Pilgerpass weist Pilgernde als solche aus und gehört zur unverzichtbaren Ausrüstung auf einer Pilgerreise. Er dient als Zugang zu den Pilgerherbergen, als Nachweis für zurückgelegte Etappen und ist nach der Pilgerreise mit all seinen bunten Stempeln ein wertvolles Andenken, was man sich selbst «erlaufen» hat.

Jedes Land, teilweise jede Region, hat ihren eigenen Pilgerpass – so auch die Nordkirche. Der Pilgerpass der Nordkirche ist ab sofort auch Pfarramt Altefähr erhätlich. Bitte schicken Sie uns vorab das ausgefüllte Bestellformular oder bringen es am Tag der Abholung mit. Der Pilgerpass kostet 8 Euro zuzüglich 2 Euro für den Versand.

ÖFFNUNGSZEITEN   Montag und Mittwoch von 14.00 bis 16.30 Uhr

 

pilgerpass1

 

In Pilgerunterkünften, in Kirchen und Klöstern, in Kapellen und Pfarrhäusern entlang der Wege erhält jeder Pilger, jede Pilgerin einen Abdruck des lokalen Pilgerstempels. Die Stempel sind oft fein ausgearbeitete Bilder der Region. Der Pilgerstempel liegt meist mit einem Stempelkissen oder selbstfärbend in und an den einzelnen Wegstationen aus.